Kann Selbstheilung bei Corona funktionieren?

Leider hilft der Glaube, dass wir uns nicht anstecken, nicht vor einer Ansteckung. Aber wir können viel für unsere Gesundheit tun. Zum Beispiel mit dem Rauchen aufhören und Gewicht reduzieren. Viel in die Natur gehen und uns bewegen. Und trotz Aufruf zur Kontaktminimierung, einige, wichtige Kontakte sehr gut pflegen.

Eine innere Haltung „Ich möchte gut für mich selbst sorgen“ hilft, um die eigene Gesundheit zu erhalten. Das ist wissenschaftlich erwiesen.

Mehr zu dem Thema Selbstfürsorge könnt ihr in einem Interview mit einem Psychiater in einem Beitrag von Deutschlandfunk Kultur hören: „Kann Selbstheilung funktionieren?

Zur 3 Sat-Dokumentation: „Placebo – Der Arzt in mir“

Veröffentlicht von Be happy!

Ich mache Kommunikation, die ins Herz trifft! Mein Herzensprojekt ist mein Be happy-Blog, auf dem sich möglichst viele Menschen über ihre Glücksmomente in Coronazeiten austauschen sollen. So helfen wir uns gegenseitig, Ängste zu überwinden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: